Suche

Amazon - Ein Silberstreifen am Horizont?


sotrawo.com bietet als Blog Einblicke, Interpretationen aktueller Nachrichten und Finanzanalysen von Unternehmen, insbesondere in der Technologiebranche. Heute werfen wir einen Blick auf amazon.com. Die Aktien von Amazon sind seit Anfang September dramatisch gefallen. Doch findet sich vielleicht jetzt ein Silberstreifen am Horizont?


Anbei finden Sie eine kurze Analyse durchgeführt mit der XTB xStation5.


Das gibt es Neues und Fundamentales…

Zu Beginn dieses Jahres beschuldigte US-Präsident Donald Trump Amazon, zu niedrige Steuern zu bezahlt zu haben und damit kleine Geschäfte zu ruinieren. Diese Vorwürfe sind weder neu, noch sind sie spezifisch für die USA.


Anfang September erreichte der Marktwert von Amazon.com. Inc. zum ersten Mal in der Geschichte die eine Billion Dollar Marke.


Heute sieht die Situation anders aus. Der Marktwert von Amazon litt in den letzten Wochen, ebenso wie der Gesamtmarkt. Man ist weit entfernt von der magischen eine Billion Dollar Marke.

Am 2. Dezember 2018, haben Donald Trump und Xi Jinping vereinbart, den drohenden Handelskrieg abzuwenden. Amerika wird den weiteren Anstieg der Zölle auf chinesische Exporte aussetzen, und China erklärte sich bereit, in den USA hergestellte landwirtschaftliche und industrielle Produkte zu kaufen.


Die Stimmen der Analysten…


Die Aktie von Amazon.com, Inc. ist derzeit ein starker Kauf. Basierend auf 37 Analysten, die 12-Monats-Kursziele für AMZN in den letzten 3 Monaten angeboten haben:


Das durchschnittliche Kursziel liegt bei 2,163.97 US-Dollar.

Das maximale Kursziel liegt bei 2,450.00 US-Dollar.

Das niedrigste Kursziel liegt bei 1,900.00 US-Dollar.


Damit liegt der Kurs aktuell klar unter dem niedrigsten Kursziel.


Die „kurzfristig“ technische Analyse…

hier durchgeführt mit der XTB xStation5



  • Oszillator: Der RSI liegt bei ungefähr 59. Er konnte aktuell aus der überverkauften Zone wieder heraustreten. Sowie konnte ein positiver Trend bestätigt werden. Ebenfalls wurde die 50er Marke dynamisch nach oben durchbrochen. Dies könnte bullish interpretiert werden.

  • Trendindikator: Der MACD konnte die Nulllinie überschreiten. Ein Kreuzen darüber hinaus könnte als positiv interpretiert werden.

  • Bollinger Bänder: Der Kurs scheint nach dem dynamischen Ausbruch aus dem unteren Band sich wieder Richtung oberes Bollinger zu bewegen.

Interessant ist ebenfalls das GAP (im Chart) das sich nach dem G20 Gipfel und dem Schlichtungsversuch im Handelskrieg gebildet hat. Wichtig hier könnte auch der Durchbruch des negativen Trends (rote Trendlinie im Chart) sein.


Selbst folgen wir auf nextmarkets.com und den Trading Ideen einem strikten Risikomanagment via Ampelsystem.


Das Fazit…


Seit September konnte sich auch Amazon den Unsicherheiten am Markt nicht entziehen. Von einer anfänglichen seitwärts Bewegung, schlitterte der Kurs in eine regelrechte Korrektur. Ein guter Teil der Unsicherheit stammte vom Handelskrieg der USA mit China.


Die fundamentalen Daten, sowie die Meinung der Analysten blieb dabei weitgehend unbeeindruckt.

Mit der möglichen Einigung im US-chinesischen Handelskrieg könnte hier wieder etwas Luft nach oben möglich sein.


Die kurzfristige technische Analyse könnte ebenfalls weitgehend positiv interpretiert werden.

Könnte das für Amazon ein Silberstreifen am Horizont sein?


Machen Sie sich Ihre eigene Meinung.


Entscheiden Sie selbst.


Ihr Sotrawo Team


Sie können Ritschy Dobetsberger auch live auf nextmarkets.com folgen.



Offenlegung:


“Die von Ritschy Dobetsberger betreuten Wikifolio’s und weitere Depots können in Amazon investiert sein. Sie müssen außerdem davon ausgehen, dass der Autor/die Autoren die jeweils diskutierte Position selbst in den betreuten Portfolio’s halten und insofern von einer Umsetzung einer Trading-Idee profitiert.


Die hier veröffentlichten Trading-Ideen sind weder als Empfehlung noch als ein Angebot oder eine Aufforderung zum An- oder Verkauf von Finanzinstrumenten zu verstehen und sollen auch nicht so verstanden werden. Sie stellen lediglich die persönliche Meinung des Autors/der Autoren dar.


Risikohinweis: Der Handel mit Finanzprodukten unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren.

Wir auf Sotrawo präsentieren Trading Ideen, zeigen unterschiedliche Trading Plattformen und liefern hierzu Hintergrundinformationen.

  • Black YouTube Icon
  • Black Twitter Icon
  • Black LinkedIn Icon
  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon

© 2015  —  2020 SOTRAWO.  Alle Rechte vorbehalten.

  • Grey Facebook Icon
  • Grey Instagram Icon
  • Grey Twitter Icon
  • Grey LinkedIn Icon
  • Grey YouTube Icon

Offenlegung: “Die von Ritschy Dobetsberger betreuten Wikifolio’s und weitere Depots können in diesem Wert investiert sein. Sie müssen außerdem davon ausgehen, dass der Autor die jeweils diskutierte Position selbst in seinen Portfolio’s hält und insofern von einer Umsetzung einer Trading-Idee profitiert.

Die hier veröffentlichten Gedanken sind weder als Empfehlung noch als ein Angebot oder eine Aufforderung zum An- oder Verkauf von Finanzinstrumenten zu verstehen und sollen auch nicht so verstanden werden. Sie stellen lediglich die persönliche Meinung des Autors dar.

Risikohinweis: Der Handel mit Finanzprodukten unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren.”