Suche

AMAZON - FANTASTISCHE ZAHLEN

Amazon.com hat am 30. Juli die Schätzungen der Wall Street für den Umsatz im zweiten Quartal übertroffen. Da durch Coronaviren verursachte Sperren mehr Menschen dazu veranlasste, Amazon auch als Plattform für Lebensmitteln und anderen wichtigen Artikeln zu entdecken.


Das Unternehmen hat sich während der COVID-19-Krise angesichts des steigenden Online-Shoppings und der robusten Nachfrage nach Cloud-Computing-Diensten als einer der Hauptdarsteller erwiesen.

Die Ergebnisse für das Q3 sollen am 22. Oktober 2020 veröffentlicht werden.


Am 30. Juli gab #Amazon.com, Inc. die Finanzergebnisse für das am 30. Juni 2020 endende zweite Quartal bekannt.

Für das Quartal meldete Amazon einen Umsatz von 88,9 Milliarden US-Dollar und lag damit weit über der Prognose des Unternehmens von 75 bis 81 Milliarden US-Dollar.

Amazon erzielte einen Quartalsgewinn von 10,30 US-Dollar. Dies entspricht einem Gewinn von 5,22 US-Dollar je Aktie vor einem Jahr.

Vor einem Quartal wurde erwartet, dass dieser Online-Händler einen Gewinn von 6,36 US-Dollar je Aktie erzielen würde.

Die Amazon-Aktie legte seit Jahresbeginn um 64,2% zu, während der S&P500 um 0,9% zulegte.



Die Stimmen der Analysten…


Das durchschnittliche Kursziel liegt bei 3123.00 US-Dollar.

Das maximale Kursziel liegt bei 3800.00 US-Dollar.

Das niedrigste Kursziel liegt bei 2162.00 US-Dollar.




Machen Sie sich Ihre eigene Meinung.

Entscheiden Sie selbst.