Suche

Beauty Sector: L’Oréal mit Trend ins Allzeithoch

Aktualisiert: 9. Juli 2018

Beauty! Beauty! Beautiness! Das ist das Business Modell von L’Oréal. Wie es scheint, ist dieses Modell auch überaus erfolgreich. Dabei investiert das Unternehmen auch in neue bemerkenswerte KI-Technologien! Schaut man sich weiter das aktuelle Chartbild und den verlaufenden Trend an, kann man wohl auf noch mehr hoffen.

Anbei eine kurze Analyse mit einer Position Trade Idee.


L'Oréal S.A. ist eine französische Körperpflegemittelfirma mit Sitz in Clichy, Hauts-de-Seine mit Sitz in Paris. Der weltweit führende Kosmetikhersteller hat Aktivitäten im Bereich Haarfarbe, Hautpflege, Sonnenschutz, Make-up, Parfüm und Haarpflege entwickelt. L'Oréal ist in 130 Ländern auf fünf Kontinenten vertreten.


Mission Statement: "Den Frauen und Männern auf der ganzen Welt das Beste an Kosmetikinnovationen unter Berücksichtigung ihrer Vielfalt bieten."


Was gibt es Neues bei L'Oréal?


L'Oreal ist der weltweit führende Kosmetikhersteller mit einem Jahresumsatz in 2017 von rund 26,02 Milliarden Euro. Dabei ist das Unternehmen in den folgenden Segmenten tätig: Professional Products, Consumer Products, L'Oréal Luxury und Active Cosmetics.


"Schönheit hat noch nie so gut ausgesehen.", Jean-Paul Agon, Chairman und Chief Executive Officer

Außerdem gab L'Oréal am 16. März die Übernahme der kanadischen Firma ModiFace bekannt, einem international anerkannten Marktführer für Augmented Reality und künstlicher Intelligenz in der Kosmetikbranche. Spannend! Oder? Damit ist das Thema künstliche Intelligenz auch im Kosmetikbereich angekommen!


Was gibt es fundamental Neues?


Die L'Oréal-Gruppe hat das Jahr 2018 mit einem sehr dynamischen Like-for-like-Wachstum begonnen. Am 12. April 2018 meldete L'Oreal aufgrund des florierenden Luxussegments und der Nachfrage in Asien ein besser als erwartetes Umsatzwachstum im ersten Quartal.


In einem Schönheitsmarkt, der sein beständiges Wachstum im Jahr 2017 fortsetzte, hatte L'Oréal ein gutes Jahr mit anhaltendem Umsatzwachstum und robusten Gewinnen. Wie angekündigt, beschleunigte sich das zweite Halbjahr gegenüber dem ersten, insbesondere im vierten Quartal mit einem Wachstum von 5,5%.


Der Umsatz für das erste Quartal 2018 betrug dabei stolze 6,78 Milliarden Euro.

L'Oréal Luxe erzielte dabei ein Wachstum von + 14,0% mit seinen vier großen globalen Marken - Lancôme, Yves Saint Laurent, Giorgio Armani und Kiehl's.


Der E-Commerce-Umsatz stieg in der gesamten Vertriebsstruktur um 33,8% auf 8,8%.


Was sagen die technischen Analysemethoden?

  • Oszillator: Der RSI liegt bei etwa 88

  • Preisindikator: Der SMA200 liegt bei etwa 184 Euro.

  • Trendindikator: Der MACD ist positiv

Das hier verwendete Risikomanagement-Tool ist ein selbst entwickeltes "Ampelsystem" und wird in den Analysen von Ritschy Dobetsberger vorzugsweise eingesetzt.



Die schwarze Linie im Chart: Der Startpreis der Idee liegt bei 208,43 Euro.


Die rote Linie im Chart: Der Stop-Loss liegt bei 198 Euro (-5,00% Risiko vom Start der Idee). Ausgehend vom aktuellen Ausbruch am 8. Mai.



Im Chart wurde der Start des Trends mit der gelben Ellipse visualisiert (Euro 170 - 180). Der Trend setzt sich aktuell bemerkenswert stabil seit Ende März 2018 fort. Diese könnte daher noch am Anfang seiner Entwicklung stehen.


FAZIT:


Beauty! Beauty! Beautiness! Das ist das Business Modell von L’Oréal. Wie es scheint, ist dieses Modell auch überaus erfolgreich. Dabei investiert das Unternehmen auch in neue bemerkenswerte KI-Technologien!


Für 2018, in einem Markt, der dynamisch und kontrastreich bleiben sollte, hat L'Oréal mehr denn je die besten Vorteile in Bezug auf Innovation, Markenstärke, digitale Fähigkeiten. Die Qualität seiner Teams auf der ganzen Welt ist dafür geschaffen, um den Markt zu im Beauty-Bereich weiterhin zu dominieren.


Daher der Start dieses Position Trades mit einem kalkulierten Risiko von -5,00 Prozent ausgehend vom Start der Idee.


Parameter der Idee - Startkurs Idee: Euro 208,43

Stop-Loss aktuell: Euro 198 (-5,00% vom Startkurs)

Take Profit: Euro 235 (höchstes Kurziel)

Diese Idee läuft seit 28. Mai 2018



Gefallen Ihnen unsere Ideen, können Sie uns hier oder “Ritschy” auch gerne Live auf nextmarkets.com folgen. Wir freuen uns unsere Ideen mit Ihnen zu teilen.


Ihr Sotrawo Team



Offenlegung:


“Beide Wikifolio's, UMBRELLA und FuTureUS können in L'Oréal investiert sein.


Die hier veröffentlichten Trading-Ideen sind weder als Empfehlung noch als ein Angebot oder eine Aufforderung zum An- oder Verkauf von Finanzinstrumenten zu verstehen und sollen auch nicht so verstanden werden.


Sie müssen außerdem davon ausgehen, dass der Autor die jeweils empfohlene Position selbst in seinem Portfolio hält und insofern von einer Umsetzung seiner Trading-Ideen profitiert.”

Wir auf Sotrawo präsentieren Trading Ideen, zeigen unterschiedliche Trading Plattformen und liefern hierzu Hintergrundinformationen.

  • Black YouTube Icon
  • Black Twitter Icon
  • Black LinkedIn Icon
  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon

© 2015  —  2020 SOTRAWO.  Alle Rechte vorbehalten.

Impressum    Datenschutz

  • Grey Facebook Icon
  • Grey Instagram Icon
  • Grey Twitter Icon
  • Grey LinkedIn Icon
  • Grey YouTube Icon

Offenlegung: Die hier veröffentlichten Trading-Ideen sind weder als Empfehlung noch als ein Angebot oder eine Aufforderung zum An- oder Verkauf von Finanzinstrumenten zu verstehen und sollen auch nicht so verstanden werden. Sie müssen außerdem davon ausgehen, dass der Autor die jeweils diskutierte Position selbst in seinem Portfolio hält und insofern von einer Umsetzung einer Trading-Ideen profitiert. Risikohinweis: Der Handel mit Finanzprodukten unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren.