Suche

CFD Trading - Eine Image Frage


Du tradest CFDs? Was ist das? Hat das was mit Zocken zu tun?


In dieser Ausgabe widmen wir uns einer Image Frage die CFD Trader so manches mal gestellt bekommen:


"Du tradest CFDs? Was ist das? Ist das Zocken?" Diese Diskussion durfte ich vor kurzem auch wieder einmal mit meiner Mutter führen.


Warum ist die Denkweise oft so? Einerseits sicher Unwissenheit. Doch kommen weiters die mediale Unterrepräsentation von Wirtschaftsthemen und eine gezielte „Desinformation“ von Teilen der Politik hinzu. Diese nutzen diese Unwissenheit um das Feindbild Kapitalismus hochhalten zu können. Ergo haben Finanzprodukte, welche an der Börse gehandelt werden, hierzulande einen eher geringeren Stellenwert. In den USA und anderen Ländern ist das ganz anders!


Aber wieso sind die Menschen so abgeschreckt von der Börse? Untergangspropheten schüren Angst. Hinter jeder gesunden Korrektur am Aktienmarkt wird

der nächste große Crash prognostiziert. Entgegenwirken kann man mit besserer Information zu Finanzprodukten und dem Bewusstsein von effektiven Risikomanagement.


Was können Risikomanagement und eine konsequente Stop-Loss Strategie bewirken? Für erfolgreiche Trader sind beides Dogmen. Denn sie limitieren die möglichen Verluste von Beginn an.


Allgemein kann gesagt werden, Börse und deren Produkte haben nichts mit zocken zu tun. Es handelt sich mehr um eine Spekulation in die Zukunft oder eine Investition. Ansonsten wäre generell Eigentumserwerb „Zocke“. So manches Eigentum, wie einen Oldtimer oder eine Immobilie kann man ebenfalls spekulativ nennen. Doch kaum einer wird den Erwerb einer dieser beiden mit dem Wort „Zocke“ in Verbindung bringen.


Doch nicht jeder kann sich als Spekulation oder Investition einen Oldtimer oder eine Immobilie leisten.


An der Börse sind CFDs genau das Mittel zum Zweck um an einem Basiswert zu partizipieren ohne in die Verpflichtung durch Eigentum gehen zu müssen.


Der Mythos und die Assoziation „zocken" mit CFDs hat mit der irreführenden Werbung manch unseriöser Anbieter zu tun. Diese suggeriert bei manchen hohe Gewinne, ohne ausreichender Risikohinweise.


Der Schlüssel ist ein verantwortungsvolles und vor allem diszipliniertes Handeln. Genau hier kann man bei den CFD World Mitgliedern wichtige Schulungen und Informationsveranstaltungen nutzen.


Fazit


Österreich ist ein Sparbuchvolk und jede Form von Finanzrisiko ist mit Unbehagen verbunden.

Helfen können Aufklärung, Risikomanagement und Eigenverantwortung. Diese Tugenden kann man lernen.



Offenlegung:


“Die hier veröffentlichten Trading-Ideen sind weder als Empfehlung noch als ein Angebot oder eine Aufforderung zum An- oder Verkauf von Finanzinstrumenten zu verstehen und sollen auch nicht so verstanden werden.


Sie müssen außerdem davon ausgehen, dass der Autor die jeweils empfohlene Position selbst in seinem Portfolio hält und insofern von einer Umsetzung seiner Trading-Ideen profitiert.”


Risikohinweis: Der Handel mit Finanzprodukten unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Wir auf Sotrawo präsentieren Trading Ideen, zeigen unterschiedliche Trading Plattformen und liefern hierzu Hintergrundinformationen.

  • Black YouTube Icon
  • Black Twitter Icon
  • Black LinkedIn Icon
  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon

© 2015  —  2020 SOTRAWO.  Alle Rechte vorbehalten.

Impressum    Datenschutz

  • Grey Facebook Icon
  • Grey Instagram Icon
  • Grey Twitter Icon
  • Grey LinkedIn Icon
  • Grey YouTube Icon

Offenlegung: Die hier veröffentlichten Trading-Ideen sind weder als Empfehlung noch als ein Angebot oder eine Aufforderung zum An- oder Verkauf von Finanzinstrumenten zu verstehen und sollen auch nicht so verstanden werden. Sie müssen außerdem davon ausgehen, dass der Autor die jeweils diskutierte Position selbst in seinem Portfolio hält und insofern von einer Umsetzung einer Trading-Ideen profitiert. Risikohinweis: Der Handel mit Finanzprodukten unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren.