Suche
  • SOTRAWO

Ein einfaches Ampelsystem zum Erfolg!

Trading Ideen sollten einer einfachen und nachvollziehbaren Struktur folgen. Ein Ampelsystem ermöglicht ein visuelles Risikomanagement.


Eine der wichtigsten Dinge die man im Trading lernen muss, ist ein sinnvolles Risikomanagement zu etablieren. Dieses muss für jeden Einzelnen und dessen Trading Bedürfnisse angepasst sein. Nur eine Person selbst kann das eigene Risiko abschätzen. So wie auch jeder Einzelne von uns im Leben, unterschiedliche Vorraussetzungen und Möglichkeiten zur Verfügung hat.


Je einfacher man dem eigenen gewählten Risikomanagment folgen kann, desto effektiver ist es.



Wie so oft im Leben gilt hier die „Keep it Short and Simple!“ Weisheit. Denn man sollte auch in Stress Situationen weiterhin Herr der Lage sein können.


Das von mir entwickelte Traffic-Light-System; kurz: TSS oder auf deutsch auch Ampelsystem bietet dafür die perfekten Vorraussetzungen!


Eine Ampel ist jedem Führerscheinbesitzer ein Begriff und die Regeln des TSS sind ganz einfach daran gerichtet.


Das Ampelsystem soll in die Trading Ideen und dabei insbesondere den Einstieg in eine Idee, das Stop-Loss (Ende einer Idee), mögliche Widerstände bzw. Ziele sowie besondere Entwicklungen darstellen. Damit wird der Grund für die Idee und eine mögliche weitere Entwicklung diskutiert. Das System ist auch ganz leicht an unterschiedliche Trading Stile und Risikoaffinitäten anpassbar.


Doch wie funktioniert das TSS im Detail?


Eine schwarze Linie im Chart. Hier wird der Einstieg in die Idee festgehalten.

Eine rote Linie im Chart. Das Stop-Loss sichert den Gewinn und limitiert das Risiko in der Idee.

Die gelben Markierungen im Chart. Hier soll auf Sondereffekte in der Idee hingewiesen werden.

Die grünen Linie im Chart. Sie zeigt mögliche Ziele und mögliche Scheidepunkte einer Idee. Hier finden in der Regel beim Erreichen Anpassungen statt.


Ein weiterer wichtiger Punkt liegt in den erwähnten Anpassungen während einer Idee. Denn das TSS ist keineswegs statisch. Ganz im Gegenteil, es entwickelt sich in einem Trade mit. Größere und kleinere Adaptionen werden dabei regelmäßig durchgeführt.


Folgen Sie nun meinen Ideen auf nextmarkets.com, werde ich immer auch die Gründe der einzelnen Schritte erklären. Damit ist auch jeder einzelne Gedankengang nachvollziehbar dargestellt.


Ziel des TSS ist es aber nicht einfach nur zu „folgen“. Ganz im Gegenteil; es soll in weiteren Schritten die Etablierung eigener Trading Ideen ermöglichen und das eigene Risikomanagement durch die Aufbereitung und eine Visualisierung der Trades erleichtern!


Gefallen Ihnen meine Ideen, freue ich mich, wenn Sie mir hier auf sotrawo.com, oder auf nextmarkets.com folgen. Natürlich finden Sie die Umsetzung meiner gesamten Handelsstrategien auch weiterhin auf wikifolio.com.



Euer Ritschy Dobetsberger

Wir auf Sotrawo präsentieren Trading Ideen, zeigen unterschiedliche Trading Plattformen und liefern hierzu Hintergrundinformationen.

  • Black YouTube Icon
  • Black Twitter Icon
  • Black LinkedIn Icon
  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon

© 2015  —  2020 SOTRAWO.  Alle Rechte vorbehalten.

  • Grey Facebook Icon
  • Grey Instagram Icon
  • Grey Twitter Icon
  • Grey LinkedIn Icon
  • Grey YouTube Icon

Offenlegung: “Die von Ritschy Dobetsberger betreuten Wikifolio’s und weitere Depots können in diesem Wert investiert sein. Sie müssen außerdem davon ausgehen, dass der Autor die jeweils diskutierte Position selbst in seinen Portfolio’s hält und insofern von einer Umsetzung einer Trading-Idee profitiert.

Die hier veröffentlichten Gedanken sind weder als Empfehlung noch als ein Angebot oder eine Aufforderung zum An- oder Verkauf von Finanzinstrumenten zu verstehen und sollen auch nicht so verstanden werden. Sie stellen lediglich die persönliche Meinung des Autors dar.

Risikohinweis: Der Handel mit Finanzprodukten unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren.”