Suche

GENERAL DYNAMICS - RAKETENHAFTER AUFSTIEG?

General Dynamics, ist ein globales Luft- und Raumfahrt- und Verteidigungsunternehmen und gehört auch zu den führenden Verteidigungsaktien im Schiffbau.


Die Aktie konnte im März diesen Jahres einen langfristigen Abwärtstrend erfolgreich überwinden.


Kommt jetzt die Fortsetzung, eines Anfang des Jahres eingesetzten „ raketenhaften Aufstiegs?


Die Ergebnisse für das Geschäftsjahr 2021 sollen am 26. Januar 2022 veröffentlicht werden.

Das gibt es Neues und Fundamentales…


Der Vorstand von General Dynamics hat am 1. Dezember eine regelmäßige vierteljährliche Dividende von 1,19 US-Dollar pro Aktie auf die Stammaktien des Unternehmens beschlossen, die am 4. Februar 2022, an die am 14. Januar 2022 eingetragenen Aktionäre, zahlbar ist.


Das Unternehmen gewann weiters im Dezember schon zwei weiterer größere Aufträge.


#GeneralDynamics erhielt dabei unter anderem einen Auftrag zur Unterstützung der Forschung und Entwicklung, sowie der Formulierung neuer Konzepte für aktuelle und zukünftige U-Boot-Plattformen, im Wert von 12,8 Millionen US-Dollar.


Außerdem sicherte sich das Unternehmen einen 94-Millionen-Dollar-Deal zum Bau von M1A2-Panzern.


Was will man mehr?

Die Stimmen der Analysten…


Das durchschnittliche Kursziel liegt bei 227.50 US-Dollar.

Das maximale Kursziel liegt bei 260.00 US-Dollar.

Das niedrigste Kursziel liegt bei 188.00 US-Dollar.



Das Fazit…


Eine spannende Auftragslage treffen aktuell politische Unsicherheiten in der Ukraine, sowie ein 2022 KGV von 16.


Der Aktienkurs konnte sich seit einem Crash im März 2020 und einem Kurs von rund 100 USD wieder verdoppeln! Dabei wurde im März diesen Jahres ein entscheidender Widerstand/Abwärtstrend überwunden.

Kommt jetzt die Fortsetzung, eines Anfang des Jahres eingesetzten - „raketenhaften Aufstiegs?

Machen Sie sich Ihre eigene Meinung.

Entscheiden Sie selbst.

Folgen Sie uns gerne auch alle 2 Wochen bei unseren Webinaren Finanzen am Freitag

Offenlegung:

“Die von Ritschy Dobetsberger betreuten Wikifolio’s und weitere Depots können in diesen Wert investiert sein. Sie müssen außerdem davon ausgehen, dass der Autor die jeweils diskutierte Position selbst in seinen Portfolio’s hält und insofern von einer Umsetzung einer Trading-Idee profitiert.

Die hier veröffentlichten Gedanken sind weder als Empfehlung noch als ein Angebot oder eine Aufforderung zum An- oder Verkauf von Finanzinstrumenten zu verstehen und sollen auch nicht so verstanden werden. Sie stellen lediglich die persönliche Meinung des Autors dar.

Risikohinweis: Der Handel mit Finanzprodukten unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren.”