Suche

Gold - Der ersehnte Ausbruch?


Die ältesten bislang bekannten Goldartefakte der Menschheit sind insgesamt etwa 3.000 goldene Objekte aus dem Gräberfeld von Warna (Bulgarien), die als Grabbeigaben niedergelegt wurden und zwischen 4600–4300 v. Chr. datiert werden.


Bereits seit 2000 v. Chr. wurde Gold in Ägypten gefördert und die erste Goldmünze wurde 50 v. Chr. in Rom geprägt. Dies zeigt, dass die Menschen von jeher fasziniert von Gold, seiner Seltenheit, Beständigkeit und Schönheit waren.


Kurzum - Gold hat eine unglaublich lange und erfolgreiche Geschichte und gilt eben noch immer als Fels in der Brandung. Auch wenn Waren Buffet hier anderer Meinung ist.

Zwar ist Gold total innovationslos. Doch gilt das Edelmetall noch immer als der sichere Hafen. Aktuell könnten die vielen Krisenherde und die Turbulenzen an den Börsen den Goldpreis beflügeln.


Was sagen die von mir verwendeten technischen Analysemethoden?

  • Oszillator: Der RSI liegt bei ungefähr 60. Er hat damit eben die 50er Marke überschritten. Dies erachte ich positiv.

  • Preisindikator: Der SMA200 liegt bei 1278 US-Dollar. Der aktuelle Kurs ist klar darunter. Kann das ein erstes Ziel in einer Idee darstellen?

  • Trendindikator: Der MACD liegt negativ doch scheint eine Kreuzung ins Positive kurz bevor zu stehen.

  • Bollinger Bänder: Spannen gilt der Durchbruch heute. Angezeigt mit dem gelben Kreis im Chart. Dieser Durchbruch könnte ebenfalls als positives Zeichen in einer Trendwende angesehen werden.


Das hier verwendete Risikomanagement-Tool ist ein selbst entwickeltes "Ampelsystem" und wird in den Analysen von Ritschy Dobetsberger vorzugsweise eingesetzt.



Die schwarze Linie im Chart: Der Startpreis der Idee liegt bei 1220,57 US-Dollar.

Die rote Linie im Chart: Das Stop-Loss wird bei 1180 US-Dollar festgelegt. Das Stop-Loss liegt damit unter dem Tief der Bollinger Bänder. Damit liegt ein Risiko, ausgehend vom Start dieser Idee bei -3,22 Prozent vor.

Die grünen Linien zeigen das 1. Ziel und die geplante Anpassung der Idee folgend an. Es liegt bei etwa 1260 US-Dollar. Ein weiteres Ziel liegt von meiner Seite bei etwa 1300 US-Dollar.


Das Fazit


Der Kursverlauf und die Indikatoren sprechen aktuell meiner Meinung nach für einen Ausbruch.


Insbesondere MACD und die Bollinger scheinen dies sehr zu begünstigen.

Weiter stützen könnten diesen Ausbruch die aktuellen Turbulenzen an den weltweiten Börsen.


Ein Position Trade wird daher platziert.


Aktuelle Parameter der Idee - Startkurs Idee: $1220,53

Stop-Loss aktuell: $1180 (-3,22% vom Startkurs)

Take Profit: $1770 (Kurshoch 2012)

Diese Idee läuft seit 11. Oktober 2018


Gefallen Ihnen unsere Ideen, können Sie uns hier oder “Ritschy” auch gerne Live auf nextmarkets.com folgen. Wir freuen uns unsere Ideen mit Ihnen zu teilen.


Ihr Sotrawo Team



Offenlegung:


“Beide Wikifolio's, UMBRELLA und FuTureUS können in Gold oder Goldminenaktien investiert sein.


Die hier veröffentlichten Trading-Ideen sind weder als Empfehlung noch als ein Angebot oder eine Aufforderung zum An- oder Verkauf von Finanzinstrumenten zu verstehen und sollen auch nicht so verstanden werden.


Sie müssen außerdem davon ausgehen, dass der Autor die jeweils empfohlene Position selbst in seinem Portfolio hält und insofern von einer Umsetzung seiner Trading-Ideen profitiert.”

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Wir auf Sotrawo präsentieren Trading Ideen, zeigen unterschiedliche Trading Plattformen und liefern hierzu Hintergrundinformationen.

  • Black YouTube Icon
  • Black Twitter Icon
  • Black LinkedIn Icon
  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon

© 2015  —  2020 SOTRAWO.  Alle Rechte vorbehalten.

Impressum    Datenschutz

  • Grey Facebook Icon
  • Grey Instagram Icon
  • Grey Twitter Icon
  • Grey LinkedIn Icon
  • Grey YouTube Icon

Offenlegung: Die hier veröffentlichten Trading-Ideen sind weder als Empfehlung noch als ein Angebot oder eine Aufforderung zum An- oder Verkauf von Finanzinstrumenten zu verstehen und sollen auch nicht so verstanden werden. Sie müssen außerdem davon ausgehen, dass der Autor die jeweils diskutierte Position selbst in seinem Portfolio hält und insofern von einer Umsetzung einer Trading-Ideen profitiert. Risikohinweis: Der Handel mit Finanzprodukten unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren.