Suche

HONDA - EIN AUTOKONZERN GIBT GAS BEIM AUTONOMEN FAHREN!

Die Weltwirtschaft, die sich aufgrund der Ausbreitung der COVID19-Pandemie eingebremst hat, befindet sich wieder auf einem Erholungspfad. Die Auswirkungen auf das konsolidierte Finanzergebnis von Honda sind jedoch stark sichtbar.

Der Zusammenschluss der ASEAN Staaten zum größten Freihandelsabkommen, könnte die Zukunft für Honda rosig beeinflussen. Und dann gibt der Autokonzern beim autonomen Fahren gerade Vollgas.

Ob das die Ergebnisse für das Q3 2021, welche am 29. Jänner 2021 veröffentlicht werden sollen schon positiv beeinflusst, wird in der Folge feststehen.

Das gibt es Neues und Fundamentales…


Am 6. November 2020 gab Honda seine konsolidierten Finanzergebnisse für das zweite Geschäftsquartal und das am 30. September 2020 endende erste Geschäftsjahr bekannt.

Der konsolidierte Umsatz von Honda ging in den drei Monaten zum 30. September 2020 gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 2,1 Prozent auf 3.651,3 Mrd. Japanische Yen zurück.

Aufgrund von staatlichen Reisebeschränkungen waren auch die Produktionsstandorte von Honda in Japan und Übersee betroffen.

Das Betriebsergebnis stieg trotzdem gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 28,5 Prozent auf 282,9 Mrd. Japanische Yen.

Das Unternehmen kündigte eine vierteljährliche Dividende von 19 Yen pro Aktie für die Aktionäre an, nachdem zuvor 11 Yen ausgezahlt worden waren. Die für das Geschäftsjahr 2021 zu zahlende jährliche Gesamtdividende je Aktie wird voraussichtlich 68 Yen je Aktie betragen.

In Sachen autonomes Fahren, teilte Honda am 11. November bekannt, dass es der weltweit erste Autohersteller sein wird, der sensorgestützte autonome Autos der Stufe 3 in Serie produzieren wird. Das Unternehmen plant den Verkauf einer Modellserie noch vor Ende März 2021 zu starten.


Die Stimmen der Analysten…

Das durchschnittliche Kursziel liegt bei 3453.13 JPY (33.14 US-Dollar).

Das maximale Kursziel liegt bei 4300.00 JPY (41.27 US-Dollar).

Das niedrigste Kursziel liegt bei 2500.00 JPY (23.99 US-Dollar).

Das Fazit…

Natürlich bleiben die Spuren der Pandemie nicht ungesehen. Doch könnte #Honda einerseits langfristig von positiven Auswirkungen des ASEAN - Freihandelsabkommens profitieren. Weiters gibt das Unternehmen bei sensorgestützte autonome Autos der Stufe 3 Vollgas.

Könnte damit Honda eine chancenreicher Investment oder Trading-Kandidat sein?

Machen Sie sich Ihre eigene Meinung.

Entscheiden Sie selbst.

Folgen Sie uns gerne auf nextmarkets.com

Und…

alle 2 Wochen bei Finanzen am Freitag

Offenlegung:

“Die von Ritschy Dobetsberger betreuten Wikifolio’s und weitere Depots können in diesem Wert investiert sein. Sie müssen außerdem davon ausgehen, dass der Autor die jeweils diskutierte Position selbst in seinen Portfolio’s hält und insofern von einer Umsetzung einer Trading-Idee profitiert.

Die hier veröffentlichten Gedanken sind weder als Empfehlung noch als ein Angebot oder eine Aufforderung zum An- oder Verkauf von Finanzinstrumenten zu verstehen und sollen auch nicht so verstanden werden. Sie stellen lediglich die persönliche Meinung des Autors dar.

Risikohinweis: Der Handel mit Finanzprodukten unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren.”


HYUNDAI MOTOR COMPANY - KOOPERATION MIT APPLE?

Apple und Hyundai könnten schon im März eine Partnerschaft bekannt geben und bis 2024 Elektrofahrzeuge auf den Markt bringen. Zumindest heizte diese Meldung den Aktienkurs von Hyundai in den letzten T

Wir auf Sotrawo präsentieren Trading Ideen, zeigen unterschiedliche Trading Plattformen und liefern hierzu Hintergrundinformationen.

  • Black YouTube Icon
  • Black Twitter Icon
  • Black LinkedIn Icon
  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon

© 2015  —  2021 SOTRAWO.  Alle Rechte vorbehalten.

  • Grey Facebook Icon
  • Grey Instagram Icon
  • Grey Twitter Icon
  • Grey LinkedIn Icon
  • Grey YouTube Icon

Offenlegung: “Die von Ritschy Dobetsberger betreuten Wikifolio’s und weitere Depots können in diesem Wert investiert sein. Sie müssen außerdem davon ausgehen, dass der Autor die jeweils diskutierte Position selbst in seinen Portfolio’s hält und insofern von einer Umsetzung einer Trading-Idee profitiert.

Die hier veröffentlichten Gedanken sind weder als Empfehlung noch als ein Angebot oder eine Aufforderung zum An- oder Verkauf von Finanzinstrumenten zu verstehen und sollen auch nicht so verstanden werden. Sie stellen lediglich die persönliche Meinung des Autors dar.

Risikohinweis: Der Handel mit Finanzprodukten unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren.”