Suche

INTEL CORP - NEUER CEO NEUES GLÜCK?

Die Aktien von Intel stiegen stark an, nachdem der Chiphersteller einen Führungswechsel angekündigt hatte. Pat Gelsinger, CEO von VMware (VMW), tritt an die Spitze des Technologieriesen.


Die Ergebnisse für das Geschäftsjahr 2020 sollen am 21. Januar 2021 veröffentlicht werden.

Das gibt es Neues und Fundamentales…


Die in Kalifornien ansässige Intel Corp hat Berichten zufolge Gespräche mit Taiwan Semiconductor und #Samsung Electronics geführt. Es sollen einige Teile der Chipherstellung ausgelagert werden.

#Intel hatte im Juli 2020 Probleme mit seinem 7-Nanometer-Chip-Herstellungsprozess gemeldet und eine Verzögerung bei der Einführung seiner Chips der nächsten Generation bis 2022 angekündigt.


Am 12. Januar gab der Leiter der selbstfahrenden Autotochter von Intel Corp. weiters bekannt, dass das Unternehmen bis 2025 auf die Verwendung einer eigenen radarbasierten Technologie umsteigen wird.

Ziel hierbei ist es einen einzigen Lidar-Sensor pro Fahrzeug zu verwenden, um die Kosten für autonomes Fahren zu senken.


Doch der kursrelevante Paukenschlag dieser Tage kam als der CEO von Intel, Bob Swan seinen Rückzug mit Februar bekannt gab.

Pat Gelsinger, CEO von VMware (VMW), tritt an die Spitze des Technologieriesen.

Um die Bedenken der Anleger hinsichtlich des Zeitpunkts des Führungswechsels auszuräumen, geht Intel davon aus, dass die Finanzergebnisse des vierten Quartals die vorherigen Prognosen übertreffen werden. Die einen Umsatz und einen Gewinn je Aktie von 17,4 Mrd. US-Dollar bzw. 1,02 US-Dollar erwarten ließen.

Darüber hinaus ist Intel eine der besten Dividendenaktien mit Aufwärtspotenzial. Die Aktien des Unternehmens bieten derzeit eine Dividendenrendite von 2,56 Prozent.


Die Stimmen der Analysten…


Das durchschnittliche Kursziel liegt bei 55.62 US-Dollar.

Das maximale Kursziel liegt bei 90.00 US-Dollar.

Das niedrigste Kursziel liegt bei 36.00 US-Dollar.


Das Fazit…


Intel-CEO Bob Swan wird im Februar zurücktreten, wobei VMware-CEO Pat Gelsinger seinen Platz an der Spitze des Technologieriesen einnimmt.


Neuer CEO neues Glück?


Viele Analysten hoben allenfalls die Erwartungen an das Unternehmen in der Folge teils beträchtlich an.

Machen Sie sich Ihre eigene Meinung.

Entscheiden Sie selbst.

Folgen Sie uns gerne auf nextmarkets.com

Und…

alle 2 Wochen bei Finanzen am Freitag

Offenlegung:

“Die von Ritschy Dobetsberger betreuten Wikifolio’s und weitere Depots können in diesem Wert investiert sein. Sie müssen außerdem davon ausgehen, dass der Autor die jeweils diskutierte Position selbst in seinen Portfolio’s hält und insofern von einer Umsetzung einer Trading-Idee profitiert.

Die hier veröffentlichten Gedanken sind weder als Empfehlung noch als ein Angebot oder eine Aufforderung zum An- oder Verkauf von Finanzinstrumenten zu verstehen und sollen auch nicht so verstanden werden. Sie stellen lediglich die persönliche Meinung des Autors dar.

Risikohinweis: Der Handel mit Finanzprodukten unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren.”


Wir auf Sotrawo präsentieren Trading Ideen, zeigen unterschiedliche Trading Plattformen und liefern hierzu Hintergrundinformationen.

  • Black YouTube Icon
  • Black Twitter Icon
  • Black LinkedIn Icon
  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon

© 2015  —  2021 SOTRAWO.  Alle Rechte vorbehalten.

  • Grey Facebook Icon
  • Grey Instagram Icon
  • Grey Twitter Icon
  • Grey LinkedIn Icon
  • Grey YouTube Icon

Offenlegung: “Die von Ritschy Dobetsberger betreuten Wikifolio’s und weitere Depots können in diesem Wert investiert sein. Sie müssen außerdem davon ausgehen, dass der Autor die jeweils diskutierte Position selbst in seinen Portfolio’s hält und insofern von einer Umsetzung einer Trading-Idee profitiert.

Die hier veröffentlichten Gedanken sind weder als Empfehlung noch als ein Angebot oder eine Aufforderung zum An- oder Verkauf von Finanzinstrumenten zu verstehen und sollen auch nicht so verstanden werden. Sie stellen lediglich die persönliche Meinung des Autors dar.

Risikohinweis: Der Handel mit Finanzprodukten unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren.”