Suche

INTEL CORPORATION - KURSE WIE VOR FÜNF JAHREN!



Intel meldete den ersten Verlust seit Jahrzehnten, und die Quartalsergebnisse lagen unter den Erwartungen, für das Unternehmen.


Dabei fällte der Kurs seit März 2022 diesen Jahres sukzessive und aktuell immer schneller!

Jetzt gibt’s Kurse wie vor fünf Jahren!


Die Ergebnisse für das dritte Quartal 2022 sollen am 27. Oktober 2022 veröffentlicht werden.

Das gibt es Neues und Fundamentales…


#Intel hat nun am 28. Juli seine Gewinne für das zweite Quartal 2022 mit einem Umsatz von 15,3 Milliarden US-Dollar bekannt gegeben, was einem Rückgang von 22 Prozent gegenüber dem Vorjahr entspricht.


Darüber hinaus senkte der weltgrößte Hersteller von Computerprozessoren seine Erwartungen für das Gesamtjahr. Das Unternehmen rechnet jetzt mit einem Gesamtjahresumsatz von 65 bis 68 Milliarden US-Dollar.


Der weltweit führende Hersteller von Halbleitern gab am 23. August eine Vereinbarung mit einer Tochtergesellschaft von Brookfield Asset Management bekannt, um gemeinsam bis zu 30 Milliarden US-Dollar für die hochmodernen Chipfabriken des US-Chipherstellers in Arizona zu finanzieren.


Der Deal könnte dazu beitragen, Intels neue Fabriken in Arizona weiter zu finanzieren.

Die Stimmen der Analysten…


Das durchschnittliche Kursziel liegt bei 40.67 US-Dollar.

Das maximale Kursziel liegt bei 72.00 US-Dollar.

Das niedrigste Kursziel liegt bei 30.00 US-Dollar.



Das Fazit…


Der Umsatz von Intel ging im zweiten Quartal um 22 Prozent zurück, aber der 30-Milliarden-Dollar-Deal mit Brookfield sollte Intel dabei helfen, seine finanzielle Position zu sichern und zu erhalten.


Aktuell gibt es jedenfalls Kurse wie vor fünf Jahren! Eine Frage stellt sich dabei. Kann im Chart ersichtlich die Unterstützung von August/September 2017 halten? Diese Frage könnte zwischen Einstieg oder eben nicht entscheidend sein.



Machen Sie sich Ihre eigene Meinung.


Entscheiden Sie selbst.


Folgen Sie uns gerne auf alle 2 Wochen bei Finanzen am Freitag


Oder mit unseren Wikifolio’s

Offenlegung:

“Die von Ritschy Dobetsberger betreuten Wikifolio’s und weitere Depots können in diesen Wert investiert sein. Sie müssen außerdem davon ausgehen, dass der Autor die jeweils diskutierte Position selbst in seinen Portfolio’s hält und insofern von einer Umsetzung einer Trading-Idee profitiert.

Die hier veröffentlichten Gedanken sind weder als Empfehlung noch als ein Angebot oder eine Aufforderung zum An- oder Verkauf von Finanzinstrumenten zu verstehen und sollen auch nicht so verstanden werden. Sie stellen lediglich die persönliche Meinung des Autors dar.

Risikohinweis: Der Handel mit Finanzprodukten unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren.”