Suche
  • SOTRAWO

IROBOT - STEIGENDER GEWINN! FALLENDER KURS?

Das zweite Quartal für iRobot war sogar besser als angekündigt. Doch war die Reaktion vom Markt eher negativ. Die Aktie verlor am 22. Juli, am Tag danach.

Mitte Juni erhöhte der Hersteller von Roomba-Roboterstaubsaugern und anderen „intelligenten“ Geräten seine Umsatzprognose für das Quartal auf 260 bis 270 Millionen US-Dollar, verglichen mit einer früheren Prognose von 193 Millionen US-Dollar. Die tatsächlichen Zahlen waren dann auch noch besser.

Die Ergebnisse für das Q3 sollen am 27. Oktober 2020 veröffentlicht werden.

Das gibt es Neues und Fundamentales…

IRobot erzielte einen Quartalsgewinn von 1,06 US-Dollar je Aktie und übertraf damit die Schätzung von 0,21 US-Dollar je Aktie.

Dieser Quartalsbericht entspricht einer Gewinnüberraschung von 404,76%. Vor einem Quartal wurde erwartet, dass das Unternehmen für Robotertechnologie einen Verlust von 0,67 US-Dollar je Aktie verzeichnen würde.

In den letzten vier Quartalen hat das Unternehmen die EPS-Konsensschätzungen viermal übertroffen.

Die Stimmen der Analysten…

Das durchschnittliche Kursziel liegt bei 87.17 US-Dollar.

Das maximale Kursziel liegt bei 102.00 US-Dollar.

Das niedrigste Kursziel liegt bei 77.00 US-Dollar.

Das Fazit…

Während #iRobot in diesem Jahr den Markt bisher übertroffen hat, stellt sich den Anlegern die Frage: Wie geht es mit der Aktie weiter?

Die erste Kursreaktion viel vorerst negativ aus.

Machen Sie sich Ihre eigene Meinung.

Entscheiden Sie selbst.

Folgen Sie uns gerne auf nextmarkets.com

Und…

alle 2 Wochen bei Finanzen am Freitag

Offenlegung:

“Die von Ritschy Dobetsberger betreuten Wikifolio’s und weitere Depots können investiert sein. Sie müssen außerdem davon ausgehen, dass der Autor/die Autoren die je