Suche

LOCKHEED MARTIN - ATTACKE ZUM ALLZEITHOCH?



Die Aktien von Lockheed Martin sind nach den Finanzergebnissen des zweiten Quartals gesunken. Der Umsatz ging im Jahresvergleich um 12 Prozent zurück, hauptsächlich aufgrund niedrigerer Nettoumsätze aus dem F-35-Programm.


Doch war der Rücksetzer des Aktienkurses von kurzer Dauer.

Kommt jetzt die Attacke zum Allzeithoch?


Die Ergebnisse für das dritte Quartal 2022 sollen am 25. Oktober 2022 veröffentlicht werden.

Das gibt es Neues und Fundamentales…


Die #LockheedMartin Corporation meldete am 19. Juli das Finanzergebnis für das zweite Quartal 2022.


Der weltweit größte Rüstungskonzern meldete einen Nettoumsatz von 15,4 Milliarden US-Dollar, verglichen mit 17,0 Milliarden US-Dollar im gleichen Zeitraum vor einem Jahr.


Lockheed erzielte einen Nettogewinn von 309 Millionen US-Dollar oder 1,16 US-Dollar pro Aktie, verglichen mit 1,8 Milliarden US-Dollar oder 6,52 US-Dollar pro Aktie im zweiten Quartal 2021.


Der größte Geschäftsbereich von Lockheed, Aeronautics, der den F-35 herstellt, fiel im zweiten Quartal auf 5,8 Milliarden US-Dollar, was einem Rückgang von 12 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum entspricht.


Lockheed Martin senkte seine Umsatzprognose für das Gesamtjahr. Das Unternehmen erwartet derzeit für 2022 einen Umsatz von 65,25 Milliarden US-Dollar, was unter der vorherigen Prognose von etwa 66 Milliarden US-Dollar liegt.

Die Stimmen der Analysten…


Das durchschnittliche Kursziel liegt bei 477.25 US-Dollar.

Das maximale Kursziel liegt bei 539.00 US-Dollar.

Das niedrigste Kursziel liegt bei 375.00 US-Dollar.



Dieser Wert ist aktuell im Wikifolio UMBRELLA enthalten.



Die LMT-Aktien haben wir am 11. Juli 2022 zu UMBRELLA hinzugefügt. Derzeit beträgt die Performance von Lockheed Martin im Portfolio +15,9 Prozent.

Das Fazit…


Die Aktien von Lockheed Martin fielen, nachdem das Luftfahrt- und Verteidigungsunternehmen Ergebnisse für das zweite Quartal veröffentlicht hatte.


Im Chart kam es rezent dabei zu einer Konsolidierung. Jetzt könnte aber der Weg frei werden. Wichtig erscheint aus unserer Sicht der Widerstand im Abwärtstrend. Fällt dieser dann könnte die Attacke zum Allzeithoch bevorstehen!

Machen Sie sich Ihre eigene Meinung.


Entscheiden Sie selbst.


Folgen Sie uns gerne auf alle 2 Wochen bei Finanzen am Freitag


Offenlegung:

“Die von Ritschy Dobetsberger betreuten Wikifolio’s und weitere Depots können in diesen Wert investiert sein. Sie müssen außerdem davon ausgehen, dass der Autor die jeweils diskutierte Position selbst in seinen Portfolio’s hält und insofern von einer Umsetzung einer Trading-Idee profitiert.