Suche

LOCKHEED MARTIN - DEFENSE RULES VIA F-35 PROGRAMM

Lockheed ist das größte Verteidigungsunternehmen der Welt und macht rund 30% der gesamten Militärausgaben der USA aus.

Kann Lockheed von seine F-35 Programm weiter profitieren?

Das gibt es Neues und Fundamentales…

Der Luft- und Raumfahrt- und Verteidigungsgigant #LockheedMartin wurde wie praktisch jedes Unternehmen vom Coronavirus-Absturz getroffen. Das Unternehmen verzeichnete in seinem jüngsten Bericht trotz des wirtschaftlichen Stillstands ein EPS-Wachstum von 13%. Die Umsatzzuwächse lagen bei 9%.

Am 19. Mai gab Lockheed bekannt, Maßnahmen ergriffen zu haben, um sein F-35-Kampfflugzeugprogramm neu zu positionieren. Das F-35-Programm wurde von einem internationalen Team führender Luft- und Raumfahrt-Majors unterstützt. Darüber hinaus spiegelt der Vorschlag für das Verteidigungsbudget für das Geschäftsjahr 2021 eine solide Ausgabenrückstellung von 56,9 Mrd. US-Dollar für Raketenflugzeuge wider. Interessanterweise wurde speziell für das F-35-Programm ein Betrag von 11,4 Mrd. US-Dollar in Aussicht gestellt.

Die Stimmen der Analysten…

Das durchschnittliche Kursziel liegt bei 423.55 US-Dollar.

Das maximale Kursziel liegt bei 520 US-Dollar.

Das niedrigste Kursziel liegt bei 303 US-Dollar.

Das Fazit…

Wenn der Vorschlag für das Verteidigungsbudget gebilligt würde, könnte eine solch erstaunliche Haushaltsänderung massive Wachstumsaussichten für das F-35-Programm von Lockheed Martin in den kommenden Tagen widerspiegeln.

Machen Sie sich Ihre eigene Meinung.

Entscheiden Sie selbst.

Folgen Sie uns gerne auf nextmarkets.com

Und…

alle 2 Wochen bei Finanzen am Freitag

Ihr Sotrawo Team

Offenlegung:

“Die von Ritschy Dobetsberger betreuten Wikifolio’s und weitere Depots können investiert sein. Sie müssen außerdem davon ausgehen, dass der Autor/die Autoren die jeweils diskutierten Position selbst in ihren Portfolio’s halten und insofern von einer Umsetzung einer Trading-Idee profitiert.

Die hier veröffentlichten Trading-Ideen sind weder als Empfehlung noch als ein Angebot oder eine Aufforderung zum An- oder Verkauf von Finanzinstrumenten zu verstehen und sollen auch nicht so verstanden werden. Sie stellen lediglich die persönliche Meinung der Autor/die Autoren dar.

Risikohinweis: Der Handel mit Finanzprodukten unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren.”