Suche

PALANTIR TECHNOLOGIES - BIG DATA UNAUFHALTSAM IM VORMARSCH!

Die Aktien von Palantir Technologies stiegen, nachdem der Softwareanbieter sein erstes profitables Quartal bekannt gegeben und neue Verträge angekündigt hatte… doch dann kamen die Gewinnmitnahmen.

Wohin man blickt, sind es auch Hackerangriffe und Datenklau die Schlagzeilen machen.

Big Data unaufhaltsam im Vormarsch!

Die Ergebnisse für das zweite Quartal 2021 sollen am 12. August 2021 veröffentlicht werden.

Das gibt es Neues und Fundamentales…


Palantir Technologies ist ein börsennotiertes amerikanisches Softwareunternehmen, das sich auf Big Data Analytics spezialisiert hat.

Palantir ging Ende September 2020 an die Börse und begann mit dem Handel bei 10 US-Dollar pro Aktie. Die Aktien des Unternehmens stiegen im Februar auf den Höchststand von 30 US-Dollar und werden jetzt im Durchschnitt um 20 US-Dollar gehandelt.


Palantirs Debüt auf dem öffentlichen Markt erfolgt 17 Jahre nach der Gründung des Unternehmens.


Im ersten Quartal meldete Palantir rekordverdächtige Ergebnisse. Der Gesamtumsatz stieg im Jahresvergleich um 49 Prozent auf 341 Millionen US-Dollar.


Für das zweite Quartal 2021 erwartet Palantir einen Umsatz von 360 Millionen US-Dollar, was einem Umsatzwachstum von 43 Prozent gegenüber dem Vorjahr entspricht.


Am 1. Juni gab #PalantirTechnologies bekannt, dass es mit dem United States Special Operations Command (USSOCOM) einen Vertrag im Wert von 111 Millionen US-Dollar unterzeichnet hat.


Weiters gab das Unternehmen am 18. Juni bekannt, dass es von der Federal Aviation Administration (FAA) mit der Bereitstellung eines Datenanalysetools beauftragt wurde, das dazu beitragen wird, die Modernisierungsziele der Agentur für die Flugsicherheit voranzutreiben. Der Auftrag hat einen Wert von bis zu 18,4 Millionen US-Dollar.


Palantir Technologies und Lateinamerikas größtes Medienunternehmen Grupo Globo gaben am 30. Juni bekannt, dass sie ihre Partnerschaft um zwei weitere Jahre verlängern.


Die Nachrichtenlage könnte hier wohl kaum besser sein!



Die Stimmen der Analysten…


Das durchschnittliche Kursziel liegt bei 21.29 US-Dollar.

Das maximale Kursziel liegt bei 28.00 US-Dollar.

Das niedrigste Kursziel liegt bei 17.00 US-Dollar.



Dieser Wert ist aktuell im Wikifolio FuTecUS enthalten.



Das Fazit…


Palantir startete stark in das erste Quartal 2021 mit einem phänomenalen Gewinnwachstum.


Betrachtet man das Big Data Potenzial und die Nachrichtenlage, könnte es ebenfalls wohl kaum besser laufen.


Im Februar setzte dann eine Korrektur ein, welche bis Anfang Mai anhielt. Seither könnte man die Aktie in einem aktiven Seitwärtstrend zwischen 17 US-Dollar und 27,5 US-Dollar interpretieren.


Doch längerfristig scheint Big Data unaufhaltsam im Vormarsch!

… und Palantir könnte ganz schön mitmischen.


Machen Sie sich Ihre eigene Meinung.

Entscheiden Sie selbst.

Folgen Sie uns gerne auf nextmarkets.com

Und…

alle 2 Wochen bei Finanzen am Freitag

Offenlegung:

“Die von Ritschy Dobetsberger betreuten Wikifolio’s und weitere Depots können in diesen Wert investiert sein. Sie müssen außerdem davon ausgehen, dass der Autor die jeweils diskutierte Position selbst in seinen Portfolio’s hält und insofern von einer Umsetzung einer Trading-Idee profitiert.

Die hier veröffentlichten Gedanken sind weder als Empfehlung noch als ein Angebot oder eine Aufforderung zum An- oder Verkauf von Finanzinstrumenten zu verstehen und sollen auch nicht so verstanden werden. Sie stellen lediglich die persönliche Meinung des Autors dar.

Risikohinweis: Der Handel mit Finanzprodukten unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren.”