Suche

PALANTIR TECHNOLOGIES - IM AUGE DES SAURON?

Die Palantir-Aktie sank, nachdem das Unternehmen im letzten Quartal einen operativen Verlust verbuchte. Doch wurde letzten Donnerstag auch bekannt, dass nun auch alle Langzeit-Investoren Aktien uneingeschränkt handeln können.

Könnte sich das Unternehmen aktuell im Auge eines Sturms befinden oder besser - Im Auge des Sauron?

Die Ergebnisse für das erste Quartal 2021 sollen am 13. Mai 2021 veröffentlicht werden.

Das gibt es Neues und Fundamentales…


Der Hersteller von Big-Data-Analyse-Software Palantir Technologies verzeichnete erneut ein Verlustquartal.


#Palantir verzeichnete einen Nettoverlust von 148,3 Mio. US-Dollar oder 8 Cent pro Aktie gegenüber einem Verlust von 159,3 Mio. US-Dollar oder 29 Cent pro Aktie im Vergleichszeitraum des Vorjahres.

Der Umsatz belief sich im Quartal auf 322 Millionen US-Dollar, ein Plus von 40 Prozent! gegenüber dem Vorjahr. Der Gesamtjahresumsatz belief sich auf 1,93 Mrd. US-Dollar, ein Plus von 47 Prozent! gegenüber 2019.

Das Unternehmen gab bekannt, im letzten Quartal neue Verträge mit U.S. Army, U.S. Food and Drug Administration and PG&E abgeschlossen zu haben. Der Umsatz aus Verträgen mit Regierungsbehörden belief sich im vierten Quartal auf rund 190 Millionen US-Dollar.

Das Unternehmen prognostizierte für 2021 ein Umsatzwachstum von 30 Prozent.

Nach den Meldungen waren Gewinnmitnahmen wohl groß im Trend.


Die Stimmen der Analysten…


Das durchschnittliche Kursziel liegt bei 20.14 US-Dollar.

Das maximale Kursziel liegt bei 40.00 US-Dollar.

Das niedrigste Kursziel liegt bei 13.00 US-Dollar.

Das Fazit…


Die Aktien von Palantir Technologies fielen um bis zu 10 Prozent und mehr, nachdem das Unternehmen die Ergebnisse des vierten Quartals veröffentlicht und Prognosen für die kommenden Jahre abgegeben hatte.


Doch lag unterschwellig auch die „Freigabe“ des Handels für bis dato gesperrte Aktien von Startinvestoren im Raum. Diese Freigabe wurde letzten Donnerstag erteilt.

Der Kurs konnte sich in der Folge leicht erholen.


Jetzt stellt sich für uns die Frage: „Könnte sich das Unternehmen aktuell im Auge eines Sturms befinden oder besser - Im Auge des Sauron?“

Machen Sie sich Ihre eigene Meinung.

Entscheiden Sie selbst.

Folgen Sie uns gerne auf nextmarkets.com

Und…

alle 2 Wochen bei Finanzen am Freitag

Offenlegung:

“Die von Ritschy Dobetsberger betreuten Wikifolio’s und weitere Depots können in diesem Wert investiert sein. Sie müssen außerdem davon ausgehen, dass der Autor die jeweils diskutierte Position selbst in seinen Portfolio’s hält und insofern von einer Umsetzung einer Trading-Idee profitiert.

Die hier veröffentlichten Gedanken sind weder als Empfehlung noch als ein Angebot oder eine Aufforderung zum An- oder Verkauf von Finanzinstrumenten zu verstehen und sollen auch nicht so verstanden werden. Sie stellen lediglich die persönliche Meinung des Autors dar.

Risikohinweis: Der Handel mit Finanzprodukten unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren.”


Wir auf Sotrawo präsentieren Trading Ideen, zeigen unterschiedliche Trading Plattformen und liefern hierzu Hintergrundinformationen.

  • Black YouTube Icon
  • Black Twitter Icon
  • Black LinkedIn Icon
  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon

© 2015  —  2021 SOTRAWO.  Alle Rechte vorbehalten.

  • Grey Facebook Icon
  • Grey Instagram Icon
  • Grey Twitter Icon
  • Grey LinkedIn Icon
  • Grey YouTube Icon

Offenlegung: “Die von Ritschy Dobetsberger betreuten Wikifolio’s und weitere Depots können in diesem Wert investiert sein. Sie müssen außerdem davon ausgehen, dass der Autor die jeweils diskutierte Position selbst in seinen Portfolio’s hält und insofern von einer Umsetzung einer Trading-Idee profitiert.

Die hier veröffentlichten Gedanken sind weder als Empfehlung noch als ein Angebot oder eine Aufforderung zum An- oder Verkauf von Finanzinstrumenten zu verstehen und sollen auch nicht so verstanden werden. Sie stellen lediglich die persönliche Meinung des Autors dar.

Risikohinweis: Der Handel mit Finanzprodukten unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren.”