Suche

PFIZER - GUTE ZAHLEN, SOLIDER AUSBLICK, TROTZDEM ALLES KATASTROPHAL!

Die Pfizer-Aktien fielen stark, nachdem die Verkaufsprognose des Unternehmens für 2022 erschienen war.


Das Unternehmen erwartet, dass der Umsatz im Jahr 2022 um 23 Prozent auf 100 Milliarden US-Dollar steigen wird. Davon werden alleine 32 Milliarden für den COVID-19-Impfstoff erwartet.


Trotz dieses positiven Ausblicks, drückten viele Investoren den „Verkauf-Button“.

Ganz nach dem Motto: Gute Zahlen, solider Ausblick, trotzdem alles katastrophal!


Die Ergebnisse für das erste Quartal 2022 sollen am 3. Mai 2022 veröffentlicht werden.

Das gibt es Neues und Fundamentales…


Pfizer hat am 8. Februar die Finanzergebnisse für das vierte Quartal und das Gesamtjahr 2021 vorgelegt und eine Finanzprognose für das Gesamtunternehmen für 2022 vorgelegt.


Der Jahresumsatz von #Pfizer stieg um 95 Prozent auf 81,3 Milliarden US-Dollar gegenüber 41,6 Milliarden US-Dollar im Vorjahr.

Das Unternehmen gab auch eine Rekordprognose für 2022 bekannt, wonach der Umsatz zwischen 98 und 102 Milliarden US-Dollar liegen könnte. Soviel hat das Unternehmen in seiner mehr als hundert Jahre langen Geschichte noch niemals erwirtschaftet.

Die Stimmen der Analysten…


Das durchschnittliche Kursziel liegt bei 58.07 US-Dollar.

Das maximale Kursziel liegt bei 76.00 US-Dollar.

Das niedrigste Kursziel liegt bei 38.00 US-Dollar.



Dieser Wert ist aktuell im Wikifolio UMBRELLA enthalten.



Die PFE-Aktien haben wir am 5. Januar 2022 zu UMBRELLA hinzugefügt. Derzeit beträgt die Performance von Pfizer im Portfolio +6,8 Prozent.

Das Fazit…


Die jährlichen Einnahmen aus dem COVID-19-Impfstoff haben sich verdoppelt, was es zum meistverkauften Medikament 2022 macht. Der Ausblick ist solide, konservativ und stark!


Fundamental bewegt sich die Bewertung auf einem Kurs-Gewinn-Verhältnis bei rund 7 (aktueller Kurs) für das Jahr 2022. Der Durchschnitt bei Pharmafirmen liegt bei über 25!


Diesen starken Zahlen zum Trotz, fällt der Kurs weiter.


Aktuell ist die Aktie wieder auf ein Kursniveau von August 2021 zurückgefallen. Sollte auch dieser Wert um 49.5 US-Dollar fallen, könnte rein Chart technisch auch Kurse bis und unter 40 USD wieder in Schlagweite geraten.

Eigentlich Wahnsinn…

Ganz nach dem Motto: Gute Zahlen, solider Ausblick, trotzdem alles katastrophal!

Machen Sie sich Ihre eigene Meinung.


Entscheiden Sie selbst.


Folgen Sie uns gerne auf alle 2 Wochen bei Finanzen am Freitag

Offenlegung:

“Die von Ritschy Dobetsberger betreuten Wikifolio’s und weitere Depots können in diesen Wert investiert sein. Sie müssen außerdem davon ausgehen, dass der Autor die jeweils diskutierte Position selbst in seinen Portfolio’s hält und insofern von einer Umsetzung einer Trading-Idee profitiert.

Die hier veröffentlichten Gedanken sind weder als Empfehlung noch als ein Angebot oder eine Aufforderung zum An- oder Verkauf von Finanzinstrumenten zu verstehen und sollen auch nicht so verstanden werden. Sie stellen lediglich die persönliche Meinung des Autors dar.

Risikohinweis: Der Handel mit Finanzprodukten unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren.”