Suche

REGENERON PHARMACEUTICALS - MIT DONALD TRUMP ALS "FIRST-VERSUCHSKANINCHEN"

Man kann mit Sicherheit sagen, dass sich der Großteil der Aufmerksamkeit von Investoren im Gesundheitswesen auf die Spieler im Coronavirus-Impfstoff-Rennen konzentriert hat. Regeneron Pharmaceuticals entwickelt seine experimentelle Antikörpertherapie zur Behandlung und Vorbeugung von COVID-19.

Das Biotechunternehmen wird sicherlich auf jeder Liste der Top-Unternehmen, die potenzielle Behandlungen für COVID-19 entwickeln, einen hohen Stellenwert einnehmen.

Ein aktueller Katalysator für den Aktienkurs könnte die experimentelle Behandlung von Donald Trump darstellen.

Hat sich Regeneron damit wieder in den Fokus der Auferksamkeit bringen können?

Die erste Wahl des US-Präsidenten scheint das Unternehmen jedenfalls geworden zu sein. Die Ergebnisse für das Q3 sollen am 4. November 2020 veröffentlicht werden. Das gibt es Neues und Fundamentales… #Regeneron erlebte im Juli einen Rückschlag für sein COVID-19-Programm. Das Unternehmen und sein Partner Sanofi gaben bekannt, dass eine Spätstudie des Arthritis-Medikaments Kevzara zur Behandlung von COVID-19 die primären und sekundären Endpunkte nicht erreicht.


Regeneron hat jedoch in der Zwischenzeit mit einem anderen COVID-19-Programm erhebliche Fortschritte erzielt.

Mit Donald Trump als "First-Versuchskaninchen" und REGN-COV2, einen Cocktail mit zwei Antikörpern, könnte ein Durchbruch zur Behandlung und Vorbeugung von COVID-19 geschaffen werden.

Regeneron hat im Juli mit der US-Regierung einen Vertrag über 450 Millionen US-Dollar zur Lieferung von REGN-COV2 abgeschlossen, wenn es die FDA-Zulassung oder die Genehmigung für den Notfall erhält. Am 5. August erzielte Regeneron einen Quartalsgewinn von 7,16 US-Dolar je Aktie. Dies entspricht einem Gewinn von 6,02 US-Dollar je Aktie vor einem Jahr. Dieser Quartalsbericht entspricht einer Gewinnüberraschung von 14,93%. Vor einem Quartal wurde erwartet, dass das biopharmazeutische Unternehmen einen Gewinn von 5,73 US-Dollar je Aktie erzielen würde. Die Stimmen der Analysten… Das durchschnittliche Kursziel liegt bei 668.04 US-Dollar. Das maximale Kursziel liegt bei 800.00 US-Dollar. Das niedrigste Kursziel liegt bei 500.00 US-Dollar. Das Fazit…

Investoren, die sich auf den medizinischen Bereich konzentrieren, haben wahrscheinlich von Regeneron Pharmaceuticals gehört, aber entwickelt sich die Aktie gut? Wenn die Behandlung sicher und effektiv ist, könnte Regeneron den Jackpot knacken.

Mit Donald Trump als "First-Versuchskaninchen" und seiner möglicherweise erfolgreichen Behandlung könnte das Unternehmen einen genialen Coup erreicht haben.

Was denken Sie? Entscheiden Sie selbst. Folgen Sie uns gerne auf nextmarkets.com

Und… alle 2 Wochen bei Finanzen am Freitag


Offenlegung: “Die von Ritschy Dobetsberger betreuten Wikifolio’s und weitere Depots können in diesem Wert investiert sein. Sie müssen außerdem davon ausgehen, dass der Autor die jeweils diskutierte Position selbst in seinen Portfolio’s hält und insofern von einer Umsetzung einer Trading-Idee profitiert. Die hier veröffentlichten Gedanken sind weder als Empfehlung noch als ein Angebot oder eine Aufforderung zum An- oder Verkauf von Finanzinstrumenten zu verstehen und sollen auch nicht so verstanden werden. Sie stellen lediglich die persönliche Meinung des Autors dar. Risikohinweis: Der Handel mit Finanzprodukten unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren.”

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Wir auf Sotrawo präsentieren Trading Ideen, zeigen unterschiedliche Trading Plattformen und liefern hierzu Hintergrundinformationen.

  • Black YouTube Icon
  • Black Twitter Icon
  • Black LinkedIn Icon
  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon

© 2015  —  2020 SOTRAWO.  Alle Rechte vorbehalten.

Impressum    Datenschutz

  • Grey Facebook Icon
  • Grey Instagram Icon
  • Grey Twitter Icon
  • Grey LinkedIn Icon
  • Grey YouTube Icon

Offenlegung: Die hier veröffentlichten Trading-Ideen sind weder als Empfehlung noch als ein Angebot oder eine Aufforderung zum An- oder Verkauf von Finanzinstrumenten zu verstehen und sollen auch nicht so verstanden werden. Sie müssen außerdem davon ausgehen, dass der Autor die jeweils diskutierte Position selbst in seinem Portfolio hält und insofern von einer Umsetzung einer Trading-Ideen profitiert. Risikohinweis: Der Handel mit Finanzprodukten unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren.